Impressionen

02_jpg 04_jpg 05_jpg img0022

Aktuelle Themen

Jüngste Kommentare

Impressum & Datenschutz

Heiko W. Gossen

An der Hüh 6
53945 Bad Münstereifel

Tel: 02257-248816

E-Mail: info bei lommersdorf punkt de

Diese Seite verfolgt keine kommerziellen Zwecke und wird rein hobbymäßig betrieben. Texte und Bilder dieser Webseite unterliegen dem Copyright des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Die Verwendung dieser Texte ist unter Verwendung einer Quelleangabe (inkl. Link) gestattet. Die Verwendung des Bildmaterials ist nicht gestattet.

Datenschutzhinweise:

Der Abruf von Informationen über die Webseite lommersdorf.de ist grundsätzlich anonym möglich, da personenbezogenen Daten nur in bestimmten Fällen gespeichert werden:

1.        Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. 

2.        Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Die Abbildung von Personen im Rahmen der Teilnahme von Veranstaltungen erfolgt nach den Regelungen des Kunsturhebergesetzes (KUG), die Berichterstattung über Ereignisse im Ort sind durch die Pressefreiheit begründet. Sollten Sie aufgrund persönlicher Umstände einer Veröffentlichung widersprechen, senden sie bitte eine Nachricht an info (at) lommersdorf (punkt) de.

3.        Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

4. Beschreibung der Datenverarbeitungen

Bei der Benutzerregistrierung werden alle dort vom Nutzer angegebenen Daten gespeichert (Nutzername, Emailadresse, weitere freiwillige Angaben). Darüber hinaus wird der Zeitstempel der Registrierung gespeichert. Die Daten werden zur Realisierung der Anmeldefunktion benötigt und zur Mitteilung von wichtigen Ereignissen lommersdorf.de betreffend durch den Administrator. Zu einem anderen Zweck werden die Daten nicht genutzt.

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert und dienen der Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebs des Webseite, der Störungserkennung und -eingrenzung sowie der Sicherstellung der Informationssicherheit. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Die IP-Adresse wird gegen eine Blacklist abgeglichen, auf denen IP-Adressen erfasst sind, von denen häufig Angriffe auf Webseiten durchgeführt werden. Sollte Ihr IP-Adresse im Rahmen eines solchen Abgleichs identifiziert werden, behalten wir uns die Einschränkung einiger Funktionen vor. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt.

Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu haben Sie in jedem Newsletter die Möglichkeit sich aus dem Newsletter auszutragen.

Statistische Daten: Bei jedem Abruf der Seite wird eine statistische Auswertung der Aufrufe erstellt. Diese Auswertung erfolgt anonym, da weder die IP-Adresse noch ggfs. vorliegende Anmeldeinformationen miterfasst werden.

5. Rechte der Betroffenen

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

Auskunftsrecht

Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.

Recht auf Berichtigung

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Unter den folgenden Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen.

Recht auf Löschung

a)        Löschungspflicht

Sie können von dem Verantwortlichen verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

(1)         Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

(2)         Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

(3)         Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

(4)         Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

(5)         Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.

(6)         Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

b)        Information an Dritte

Hat der Verantwortliche die Sie betreffenden personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und ist er gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so trifft er unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie als betroffene Person von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

c)         Ausnahmen

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

(1)         zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

(2)         zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;

(3)         aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;

(4)         für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das unter Abschnitt a) genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder

(5)         zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Recht auf Unterrichtung

Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Ihnen steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern

(1)         die Verarbeitung auf einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO beruht und

(2)         die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

In Ausübung dieses Rechts haben Sie ferner das Recht, zu erwirken, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für eine Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Der Verantwortliche verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Sie haben auch das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, bei der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO erfolgt, dieser zu widersprechen.

Ihr Widerspruchsrecht kann insoweit beschränkt werden, als es voraussichtlich die Verwirklichung der Forschungs- oder Statistikzwecke unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt und die Beschränkung für die Erfüllung der Forschungs- oder Statistikzwecke notwendig ist.

Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Für weitergehende Fragen zum Thema stehe ich gerne zur Verfügung.

7 Kommentare »

7 Responses to “Impressum & Datenschutz”

  1. Erwin Stein Says:
    März 24th, 2009 at 18:10

    Hallo Heiko,
    Homepage verursachen viel Arbeit und einen hohen Zeitaufwand. Daher soll dieser Hinweis bitte nicht als „meckern“ aufgefasst werden: Das Fest „20 Jahre Peru-Hilfe“ ist schon einige Zeit vorbei. Gelegentlich bitte löschen!
    Danke und Gruß
    Erwin Stein

  2. Jucken Klaus Says:
    April 2nd, 2009 at 09:27

    Hallo, sehr gute neue Seite. Auf der alten Seite habe ich schon mal einen Aufruf. Ich suche alles über meine Ahnen aus Lommersdorf Name : Jucken.
    Bilder, Texte , Daten einfach alles. Dies ist immer noch aktuell. Vielleicht hat jemand noch etwas, dann bitte bei mir melden. klaus.jucken@freenet.de.

    Danke, und einen lieben Gruß nach Lommersdorf.

  3. Mungen Erwin Says:
    Januar 11th, 2011 at 00:53

    Hallo Heiko,
    ich habe ein schönes Panoramafoto von Lommersdorf aus der Sicht von Freilingen.

    Schicke mir bitte mal Deine e-mail Adresse zu, dann bekommst Du das Foto. Ich überlasse es Dir, ob Du es veröffentlichst. Nur Copyright beachten.
    Liebe Grüße nach Lommersdorf.
    Erwin Mungen

  4. Karnevalsverein Lommersdorf Says:
    März 16th, 2011 at 13:40

    Hey,

    Wärst du so nett, die Webpräsenz des Karnevalsvereins zu verlinken?

    Eine Kategorie „Links“ auf unserer Homepage ist bereits in Planung; Gerne können wir auch lommersdorf.de verlinken.

    Vielen Dank =)

  5. manfred Diefenbach Says:
    Februar 24th, 2016 at 14:13

    Frage:

    Gibt es in Ihrem Ort auch Bäcker oder Bäckereien?
    Wenn ja, kann ich bitte deren Namen mal in Erfhrung bringen? Danke für Ihre Mithilfe…

    MfG

  6. mk Says:
    April 3rd, 2016 at 19:21

    Hallo Herr Diefenbach, NEIN, zur Zeit gibt es keine eigenständige Bäckerei, über einen Verkaufsshop können Sie Backwaren erwerben, falls dies Ihr Interesse ist.

  7. Rebecca Thierfeldt Says:
    Oktober 30th, 2018 at 09:50

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    KU[N]ST Leuven vzw, der Kooperationsverbund der Stadt Leuven und der KU Leuven, arbeitet zurzeit an dem kulturellen Stadtfestival „5 Jahrhunderte Arenberg”, das die Geschichte der adeligen Familie Arenberg wieder zum Leben erweckt. Das Festival läuft vom 26. Oktober 2018 bis 20. Januar 2019. Heverlee, eine Ortschaft in der Nähe von Leuven, gehörte seit Anfang des 17. Jahrhunderts zu den wichtigsten Aufenthaltsorten der Arenbergs. Sie erbten dort ein Landgut mit einem imposanten Jagdschloss – dem Arenbergschloss – und Wäldern, die sich weit über die Grenzen Leuvens hinaus erstreckten. Das Landgut Arenberg ist heute ein großer Campus der KU Leuven.
    Das vielseitige Programm des Stadtfestivals ist dem Einfluss der Familie Arenberg in den Bereichen Kultur, Kulturerbe, Kunst, Wissenschaft und Naturverwaltung gewidmet. Als Blickfang dient die Ausstellung „Die Arenbergs” im M – Museum Leuven, in der die Geschichte der Familie erzählt und ihre beeindruckende Kunstsammlung einmalig wieder zusammen gezeigt wird.
    Das Projekt will auch die Spuren der Arenbergs in der weiteren Umgebung der Stadt erschließen. KU[N]ST Leuven arbeitet zu diesem Zweck mit regionalen Kulturerbevereinen (Aarschot, Haacht, Oud-Heverlee, usw.) zusammen. Der Einfluss der Arenbergs erstreckte sich jedoch über ganz Flandern, Belgien und Europa. Deshalb möchten wir in der Festivalzeit hier in Leuven Vertreter aller Gemeinden im In – und Ausland zusammenbringen, in denen Spuren der Arenbergs zu finden sind, und Kontakt zu Kulturerbe-Organisationen, Heimatvereinen, lokalen Politikern, usw. aufnehmen, die an der Verwaltung und Erschließung dieses Kulturerbes beteiligt sind.
    Um mit den relevanten lokalen Partnern in Flandern Verbindung aufnehmen zu können, berufen wir uns gern auf das umfangreiche Netzwerk der Kulturerbezellen. Würden Sie uns bitte mitteilen, wen wir in Ihrer Region kontaktieren können, um diesen Teil des Programms weiter zu gestalten?
    Sollten Sie noch Fragen oder Anmerkungen haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
    Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Rebecca Thierfeldt
    Mitarbeiterin KU[N]ST Leuven vzw

Kommentare