Impressionen

07_jpg

Aktuelle Themen

Jüngste Kommentare


« | Startseite | »

Die Überraschung: Prinzenpaar 2011

Von mkr | 6. März 2011

Helau!!!

eine gelungene Überraschung präsentierte die Sitzungspräsidentin Astrid Sigel zu Beginn der diesjährigen Kappensitzung: nach 2 Jahren  hat Lommersdorf wieder ein Prinzenpaar!

Die bisherigen Regenten Martin und Simone Wassong (Session 2007) gaben das Zepter in der Familie weiter an:

Prinz Reinhold und Prinzessin Maria (Hoffmann)!

Darüber sichtlich erfreut war die neue Vereinsvorsitzende Astrid Sigel mit ihrem Vorstand, hatten sich Reinhold und Maria doch erst am Weiberdonnerstag dazu entschieden. War das „Prinzensuchkommando“ wie in den letzten beiden Jahren doch wieder erfolglos geblieben! Nicht, dass man an der Tür von Hoffmanns vorbei gegangen wäre, aber bisher hatte Prinz Reinhold seiner Frau Maria, die schon immer gerne einmal Prinzessin geworden wäre, diesen Gefallen nicht tun wollen. So eine lange Session mit vielen Auftritten und auswärtigen Besuchen sei nicht sein Ding, aber nun zwei Tage kurz und heftig zu feiern, dass war die Gelegenheit für Reinhold. Sicher haben auch die schönen Erinnerungen von Tochter Simone (Prinzessin 2007) dazu beigetragen, die beiden zu motivieren. Flugs mußte nun noch die Garderobe her, hier hatte die Präsidentin Astrid natürlich schon eine List im Kopf.

So haben es die Verantwortlichen geschafft, unter strengster Geheimhaltung wieder ein tolles Prinzenpaar auf die Bühne zu bringen. Dies bestätigte auch der herzliche und tosende Empfang als Astrid zum Einmarsch des Prinzenpaares aufrief. Nun fehlte natürlich der Elferrat, der sonst vom Prinzenpaar bestellt wird. Und so erlebte die Familie des Prinzenpaares eine zweite Überraschung, als sie völlig unvorbereitet auf die Bühne gerufen wurden.

Nachdem nun das Bühnenbild in der Bürgerhalle stand, konnten die Auftritte folgen: Funkengarde Lommersdorf, verschiedene tolle Tanzgruppen (auch aus Freilingen, Blankenheimerdorf und Mechernich) sowie 2 Gastredner gestalteten eine abwechslungsreiche und damit kurzweilige Show. Sogar Bürgermeister Rolf Hartmann stattete einen Besuch ab, schon eine Wertschätzung bei diesem engen närrischen Zeitplan in seiner Gemeinde. Den Knaller, wie immer zum Abschluss, lieferte wieder das Männerballett unter der Leitung der Präsidentin Astrid.

Rundum eine gelungene Sitzung, viel Spaß für alle Anwesenden, viele Wochen Vorbereitung für die Mitwirkenden und viele Stunden harte Arbeit für die Verantwortlichen, damit der Lommersdorfer Karneval erhalten bleibt!


Kategorien: News aus dem Ort | Keine Kommentare »

Kommentare