Impressionen

01_JPG 04_jpg 09_jpg Huppenauer

Aktuelle Themen

Jüngste Kommentare


« | Startseite | »

2020, das Jahr ohne Kirmes em Dörev

Von mkr | 9. Mai 2020

Alles was bleibt

Wie schon unsere Freilinger Nachbarn muss nun auch die Lommersdorfer Bevölkerung auf die traditionelle Kirmes verzichten. Kein Maipaar, kein Umzug mit Kirmesknochen, keine Gefallenenehrung, kein Hahneköppen und Hahnenkönigspaar, keine Häusertaufe… alles was normalerweise einen Verein in der Planungsphase der Dorfkirmes wie Bienen schwirren lässt – nichts möglich.

Trübsal blasen hilft niemand! Die Zeit rennt uns sonst immer weg, dann steht auch im Handumdrehen die nächste Kirmes vor der Tür. Hoffen wir darauf, dass wir durch dieses Distanzhalten gesund bleiben. Dem, was wir nun vermissen, wieder mehr Wertschätzung schenken, weil es eben nicht selbstvertständlich ist.

All die, die jedes Jahr mit uns Kirmes feiern, die ehemaligen Lommersdorfer, die dann zu Besuch kommen grüßen wir auf dem Weg ganz herzlich.

Liebe Doris, du hast immer den weitesten Weg aus USA in unsere Bürgerhalle. Dieses Treffen wird dir sehr fehlen, dass wissen alle die jedes Jahr mit dir auf deinen Besuch anstoßen. Wir trinken ein Bier, einen Wein oder ein Schnäpschen auf dich, bleib gesund und nächstes Jahr wird wieder gesungen und getanzt: der Mai ist gekommen….

Wir wünchen allen Müttern einen besonderen Muttertag !

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Kommentare