Impressionen

01_JPG 04_jpg 09_jpg Huppenauer

Aktuelle Themen

Jüngste Kommentare


« | Startseite | »

E-Jugend auf dem Treppchen:

Von mkr | 8. März 2020

Auch in diesem Jahr waren wir, die SG Ahr (Zusammenschluss von SG Oberahr-Lommersdorf, FC Dollendorf/Ripsdorf und der SG Arminia Blankenheimerdorf), mit der E-Jugend -Jahrgang 2009/2010- beim Futsal-Cup (ehem. Hallenmeisterschaft) des Fussball-Verbands Mittelrhein vertreten.

Die SG Ahr hat zur Zeit 3 E-Jugend Mannschaften.Hieraus wurden die erfahrenen Spieler des älteren Jahrgangs (2009) für die Teilnahme an der Meisterschaft ausgewählt.

Unsere Jugendspielgemeinschaft wurde von 10 Kindern (Tim Weingartz, Max Böhm und Ole Schmitz aus Lommersdorf, Moritz Klein, Ben Andreßen und Marius Sebastian aus Blankenheim, Julian Kirwel und Jonas Görtz aus Dollendorf, Leon Linden aus Waldorf und Leonard Bück aus Reetz) vertreten.

Betreut wurde das Team von Uwe Böhm, Timo Caspers und Andreas Weingartz. In der Vorrunde kämpften 3 Gruppen, ca. 15 Mannschaften, um den Einzug in die Endrunde. Die E-Junioren Endrunde startete am Samstag, 07.03.2020 um 10.00 Uhr in der Dreifachturnalle des Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasiums in Schleiden. In zwei Gruppen spielten die Teams um den Einzug ins Halbfinale. Nach vielen spannenden und ausgeglichenen Spielen setzten sich die Mannschaften SSV Weilerswist, SG Ahr, JSG Erft 01 und JSG Zwanzig 18 durch. Im spannenden ersten Halbfinalspiel ging unser Team in Führung, doch SSV Weilerswist drehte das Spiel und zog mit einem 2:1 ins Finale ein. Das 2. Halbfinale konnte JSG Erft mit 4 : 0 gegen JSG Zwanzig 18 für sich entscheiden. Im kleinen Finale erkämpfte sich unsere Mannschaft im Sechsmeterschießen gegen die JSG Zwanzig 18 den 3. Platz. Mit dem 3. Platz konnten unsere Akteure den 4. Platz aus dem Vorjahr bestätigen. Das Finale entschied SSV Weilerswist mit 3 : 0 gegen JSG Erft 01 für sich.

So sehen Sieger aus:


Am 16.03.20 beginnt für unsere Jungs die neue Meisterschaftsrunde (Aussen). Nachdem sie im letzten Jahr als Staffelsieger die Saison beendet hat wurde sie nun in die 1. Kreisklasse, Kreis Euskirchen, E-Junioren Staffel 5A eingestuft. Training ist mittwochs und freitags um 17.15 Uhr in Reetz oder Ripsdorf. Solltet ihr Interesse haben, so könnt ihr euch gerne bei dem o.g. Trainerteam  melden.

Inhalt u. Fotos von A. Weingartz

Es ist doch lobenswert, dass es noch Väter gibt, die sich (wie sie es früher selbst genießen konnten) die Zeit nehmen, den Kids das Draußenspielen zu ermöglichen. So wird Gemeinschaft gewonnen und gestärkt, Kampfgeist gefördert und wie man sieht Freude geteilt. Ist es auch heute für die Eltern organisatorisch schwieriger die interessierten Kinder zusammen zu bringen, so wird es sich auszahlen, wenn sich Kinder am Sport „festbeißen“ statt nur in die große oder smarte Glotze zu starren!

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Kommentare